ULTREIA – Geh an deine Grenzen

K1600_Ultreia Cover für Amazon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Printversion

ULTREIA – Geh an deine Grenzen

– Erkenne dich selbst und das Leben

Zwei Menschen machen sich mit ihren Bikes auf, völlig untrainiert 3000 km von Ulm nach Santiago de Compostela zu fahren. Ihr Ziel ist es, hervorgerufen durch ein Burnout, auf dem Camino wieder zu sich selbst zu finden, zur Ruhe zu kommen und sich vor allem wieder darauf zu konzentrieren, was tatsächlich wichtig im Leben ist.

„Hervorgerufen durch unsere immer stärker werdende Verbundenheit auf dieser Reise, aber auch durch Begegnungen, Situationen und die einmalig schöne Natur, die uns der Camino täglich beschert, beginnen sich meine Gedanken und Emotionen, ja meine gesamte Lebenseinstellung zu verändern. Ich fühle, dass kaum mehr irgendetwas, was mir vor unserem Weg wichtig erschien, nun noch Bedeutung hat. Die Prioritäten haben sich verändert und drängen danach, erkannt, verinnerlicht und vor allem auch gelebt zu werden.“

In diesem Buch wurde vieles an Gedankengut und Erkenntnissen verarbeitet, die während der Reise auf dem Jakobsweg an die Oberfläche des Bewusstseins gedrängt haben. Übertragen auf den Alltag bieten jene Erkenntnisse für den Leser gute Ansatzpunkte dazu, ihr Leben neu zu überdenken und ihm ggf. eine neue Richtung zu geben, die zu mehr Lebensfreude und Lebensqualität führt.

 

Zurück zu Unsere Bücher