(Unterwasser-) Atlantik-Tag (La Franca)

Nach den Wetterprognosen, dass heute den ganzen Tag über Gewitter sein soll und auch dementsprechend der Himmel rabenschwarz ist, beschließen wir, einen Tag zusätzlich auf dem Campingplatz in La Franca zu verbringen.

Nachdem es allerdings zwei Stunden nach unserer täglichen Kaffeeorgie immer noch nicht regnet, wir aber bereits unseren Standplatz verlängert haben, beschließen wir, an den nur knapp 400 m weiter weg gelegenen Strand zu gehen.

WOW … wo is’n das Meer plötzlich?!?

Ebbe!

So ein Glück, denn daher haben wir Gelegenheit, trockenen Fußes in die Unterwasserwelt des Atlantiks einzutauchen.

Wir laufen ca. sechs Stunden hin und her, fotografieren und filmen ohne Ende … Es ist einfach nur traumhaft, und man kommt sich vor, wie in eine andere Welt versetzt.

Genug der Worte, seht selbst, was uns so fasziniert hat:

P1060016 P1060018 P1060029 P1060044 P1060052 P1060054 P1060058 P1060065 P1060066 P1060069 P1060111

Jetzt lassen wir den Tag noch gemütlich ausklingen, und morgen geht’s dann aber wirklich weiter, ganz gleich, ob es regnet oder schneit, denn so langsam geraten wir in Zeitdruck. Schließlich müssen auch wir irgendwann wieder in den alltäglichen Alltag zurück, also sozusagen: Wir müssen den Arbeitsplatz dann leider wieder ins Büro überwechseln.

 

Gute Nacht, Welt … Wir lesen uns …

 

Zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Gabi & Christian Berktold